Silly Things
Silly Things



Silly Things Also wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn schließlich: Die können sollen, müssen wollen dürfen.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   JDFK
   Deathfield
   Thilog
   Hobbit
   Irina Bruder
   Volleyball in Baden
   VB in Posthausen
   unsinnfälliges
   Warwicks Weblog



http://myblog.de/silly

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sollte auch ich einen Abschied zu verszeichenen haben....?

Heute war es soweit,
wir verbrachten einen wunderschönen Sonnigen Tag im Kaiserstuhl.
Auf dem Rückweg planten wir bereis unser abendliches Grillen und was wir dafür noch benötigten.

Naja und dann...
dann führen wir mit meinem kleinen Süßen roten Polo durch eine rechst-vor-links Wohngegend und dort nahm mir ein Opel Corsa die Vorfahrt
es macht krach peng boom...und es war passiert...

was soll ich sagen, der andere hat schuld,
mein auto hat total schaden ist aber leider auch 14 Jahre alt und hat 378000km auf dem Buckel. Er sollte doch noch die 400000km schaffen....

und nun....

abwarten was die werkstatt, die Versicherung und evtl der Gutachter sagt.....
und dann ?
weitersehen, vielleicht ist er ja doch noch zuretten, zumindest fährt er noch und sieht mit laien augen noch bis auf die verbogenen sämtlichen blechteile ganz in Ordnung aus....

wir werden sehen und hoffen

repaieren wäre ja doch billiger als ein neues Auto

ausser dem liebe ich mein kleinen Süßen ja auch

;-)

schlaf gut mein kleiner




P.S. Zum Glück bin ich nicht Schuld und uns ist nichts passiert!!!!
17.5.09 23:51
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kuddel (21.5.09 07:43)
"Warten auf die HUK ..."
Erstklassiger Service:
Da lädt einen ein Brief der HUK ein,
bei ihnen anzurufen und das weitere Verfahren abzusprechen.
Die angegebene Rufnummer öffnet eine Warteschleife,
alle Leitungen seien belegt,
man möge bitte etwas Geduld haben und werde alsbald verbunden,
dann folgt ein Klingelzeichen, ein, zwei, drei, vier, fünf Mal,
und eine große Stille breitet sich aus, die von nichts und niemandem mehr gestört wird.
Ich habe dies drei Mal probiert - und dann ungehalten aufgegeben.
Mein Anliegen ging dann per E-Mail an die HUK, an den "Schadenservice PLUS", von dem "schon über 320.000 Geschädigte ... begeistert" waren, wie sie sich selber auf die Schulter klopfen.
Also - ich gehöre bestimmt nicht dazu.
Das ist kein Service, das ist eine Zumutung!

Und in Kirchzarten leidet der kleine, treue, rote, "süße", ziemlich getroffene und verbeulte Polo vor sich hin ...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung