Silly Things
Silly Things



Silly Things Also wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn schließlich: Die können sollen, müssen wollen dürfen.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   JDFK
   Deathfield
   Thilog
   Hobbit
   Irina Bruder
   Volleyball in Baden
   VB in Posthausen
   unsinnfälliges
   Warwicks Weblog



http://myblog.de/silly

Gratis bloggen bei
myblog.de





2008

Nun hat das neue Jahr bereits begonnen und viele Ereignisse überwerfen sich...
Auch in der Schule habe ich jetzt etwas übernommen, was irgendwann so kommen mußte.
Noch habe ich mich nciht ganz damit angefreundet, aber vielleicht ist genau das meine Chance etwas wirklich zu verändern.
Dafür muß ich mich aber gut vorbereiten um sachlich und konkret zu bleiben und nicht emotional zu werden.
Versuchen zu dirstanzieren, einfahc aufzeigen...chancen aufzeigen.....
na ob mir das gelingt....

Und was bringt das Jahr 2008 noch mit sich?
Viel Veränderung mit sicherheit,
Nico wird im MAI endlich wieder zurück aus Amerika kommen...und egal ob wir hier bleiben oder wegziehen, ich komme mit und freue mich riesig auf unsere gemeinsame Zeit unser gemeinsames Zusammenleben....Das ist aufjeden Fall ein Konstante die Trägt und hält und Kraft schenkt...Ich freu mich auf Dich und uns :-)

Leider bringt dies auch wieder vorerst Abschiedsschmerz mit sich. Wir hatten eine scöne gemeinsame Weihnachtszeit und schöne gemeinsame Tage.
Nun ist er schon wieder weg,
und es ist immer wieder schwer sich daran zugewöhnen wieder alleine zusein, es ist einfach so schön....Meine Oma hat mal gesagt, ohne Abschiede gäbs kein Wiedersehen....das mag stimmen, aber ich hätte liebe nur die kleinen Alltags Abschiede als diese Lange Zeit ......Schon ein Wunder das der Mensch das so schaffen kann, Liebe und Glaube versetzen eben doch Berge.
:-)


Heute ist Sonntag und Morgen früh klingelt mich wieder der Wecker aus dem Bett und sagt:
21 Kinder warten auf Dich....
und ich...ich würde mich lieber in den nächsten Flieger setzen und zu Dir fliegen.....ich hoffe ich habe morgen mehr Motivation....
Wie sagt Papa immer, Arbeiten Arbeiten Arbeiten..das hilft....
wir werden sehen...

also ich wünsche Euch allen verspätet ein gutes neues EReignisreiches glückliches Jahr 2008 und bedanke mich auch auf diesem Wege bei allen, die an meinen Geburtstag gedacht haben :-)

Have good time in the brand new Year!!!!
13.1.08 22:22


Werbung


ICH

eigentlich ist , das was heute in der Konferenz geschehen ist nicht schlimm....dennoch bin ich traurig....ich habe mich gefragt warum......

ich glaube ich habe es ein stück weit heraus gefunden....worte wie, junge kollegin, neue kollegin...impliziert mit dem ton...hat ja noch keine erfahrung, kann ja nicht wissen wie es in der Waldorfschule läuft, in der welt, der fehlt ja noch jegliche lebenserfahrung....
wenn das jemand über einen sagt...das tut weh...das tut mir weh....
natürlich bin ich jung, un dich bin neu an der schule..aber deswegen habe ich in meinem leben meine augen nicht zu gemacht und habe nichts wahrgenommen....
diese worte erinnerten mich plötzlich an meine grundschulzeit,
dort hatte ich auch immer schon das gefühl unterschätzt zu werden....wenn es zum beispiel um klassensprecher ging, auch in der weiterführenden schule, konnte ich es nie ertragen, das nach beliebtheit gewählt wurde und nicht nach fähigkeiten....auch in anderen gruppen in denen ich eher zu den jüngeren gehörte, konnte man manchmal schwer damit umgehen, das ich anscheinend mehr erfahrung haben sollte als die älteren.....
wer sagt denn, das Lebenserfahrung, in jahren zählbar ist....es kommt doch auch auf die intensität an.....wenn ich als einsiedler leben 40 jahre lang, dann habe ich doch keine 40jährige lebenserfahrung im sozialen miteinander....

Ja ich bin jung,
aber ich habe schon sehr sehr viel erleben dürfen....und ich habe durchaus schon reichlich Lebenserfahrung.....

Man, das regt mich auf......
warum hab ich bloß immer mal wieder im leben das gefühl zu jung an jahren zu sein, aber nicht an erfahrung.....

wenn das bloß verstanden würde....

keine ahnung, ob ich mich nun zu weit aus dem Fenster gelehnt habe...aber ich bin einMensch und habe ene wahrnehmung und eine meinung..und ich lasse mir es nciht nehmen die auch sagen zu dürfen.....und damit prozeße in gang zu bekommen......


so das mußte jetzt mal raus....

hat ahrscheinlich eh keiner verstanden...
macht nichts...mir tats gut....

und jetzt feierabend und morgen endlich museshop....lustige nette menschen die auch gerne verrückt sind...das brauch ich jetzt.....
24.1.08 22:02





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung